Wintersport

Vor allem weil unsere Vereinshütte eine perfekten Ausgangspunkt für wintersportliche Unternehmungen bietet, ist der Wintersport ein wichtiger und großer Bestandteil bei den Bergfreunden.

In 5 min. ist man in Fügen bei der Spieljochbahn, in knappen 30 min. in Höchfügen und in die anderen Skigebiete hat man auch nicht weit. Die Auswahl ist groß, doch der Skikurs wird schon seit Jahrzehnten immer in der ersten Januarwoche in Höchfügen durchgeführt ...

 

Ski alpin

.... Weil i wiu Skifahrn`....weil Skifahrn´ ist das leiwandste...
Für all` die Sportbegeisterten Brettl´ oder Boarder Fahrer ist dieser Oldie-Song von Wolfgang Ambros eine Hymne geworden.
Auch bei uns im Verein hat der Wintersport Alpin eine lange Tradition.Und nach wie vor empfinden mit Sicherheit viele unserer Mitglieder diese unbandige Lust am „ und wann der Schnee staubt, und wann die Sonn scheint, dann hab´ i alles Glück in mir vereint...“
Mit immerhin 14 Ski- und Snowboardlehrern steht eine ganze Armada vom deutschen Skiverband ausgebildeter Fachkräfte zum Einsatz bereit.
Vor allem beim jährlichen, gut besuchten und fast ausgebuchten Januar-Kinderskikurs sind sämtliche helfenden und geduldigen Hände im Einsatz. In maximal 6-8 Teilnehmer großen Gruppen lernen die Kinder je nach Alter und Können Ski- oder Snowboardfahren.
Dabei wird jedoch nicht nur die bloße Technik oder die ersten Versuche im Schnee vermittelt. Viel mehr steht die Freude an der Bewegung in der Natur, sowie der Spaß und die Zusammengehörigkeit in der Gruppe im Vordergrund. Die gute Zusammenarbeit mit der Jugendleitung ist dabei unabkömmlich und zeigt neben dem sportlichen Aspekt die engagierte Kinder- und Jugendarbeit auf.
Die fast monatlich stattfindenden Skitrainings-Einheiten richten sich dagegen an die ganze Familie, wobei auch hier individuelle Anmeldungen möglich sind. Oberste Devise ist wiederum der Spaß.
Teilnehmen können nach Voranmeldung beim Wintersportwart alle Vereinsmitglieder. Einzige Bedingung: Helmpflicht!

Euer Wintersportwarte alpin
 

Ski nordisch

Mit unseren Langlauf Assen Albert, Rudi und Alois haben wir drei Erfahrene Übungsleiter dieser Sparte, welche schon seit Jahrzehnten mit großem Eifer das Langlaufen ausüben und vermitteln. Seit kurzem haben die drei Herren junge weibliche Unterstützung. Angela Büchler wird sich verstärkt bemühen, dem jugendlichen Nachwuchs bzw. jungen Erwachsenen das Langlaufen ob klassisch oder skaten beizubringen.

Ob klassisch oder skating, jeder der Interesse hat kann sich melden und wird bereits bei der Ausstattung mit Schuhen und Langlaufski unterstützt.

Euer Wintersportwarte nordisch