huette hp

 

                                 Anmeldung/Login

Die Hütte der Bergfreunde Ismaning liegt im Nachbarland Österreich in Niederhart auf ca. 600m Höhe im Zillertal. Die nächstgelegenen Skigebiete sind Fügen/Spieljoch, Hochfügen und Kaltenbach/Hochzillertal. Die Anreise erfolgt meist über den Achenpass (Landstraße) oder über Rosenheim/Kufstein (Autobahn). Die Hütte ist ein ehemaliges Bauernhaus aus dem Jahr 1680, ist also inzwischen deutlich über 300 Jahre alt. Zum 1.1.1982 wurde das damals leerstehende Haus angemietet und in den Monaten zuvor für unsere Zwecke von Vereinsmitgliedern in Eigenregie umgebaut. Die laufende Instandhaltung erfolgt ebenfalls weitgehend durch Mitglieder der Bergfreunde, die ehrenamtlich tätig sind. Dazu gibt es jährlich zwei Arbeitstouren, meist im April und im Oktober.

Unsere Hütte hat fünf Zimmer mit 8, 5, 4, 10, und 7 Matratzen. Weitere mobile Matratzen sind vorhanden, sodass 34 bis 45 Schlafplätze vorhanden sind. Die Hütte steht allen Mitgliedern jederzeit offen. Vorbelegungsrecht haben jedoch die Spartenleiter und der Vorstand für Vereinsveranstaltungen sowie priorisierte Mitglieder (Helfer bei Vereinsveranstaltungen, Ehrenamtliche, etc.). Gäste sind herzlich willkommen, sofern sie in Begleitung von Mitgliedern sind und die Belegung es zulässt. Während der bayerischen Schulferien steht die Hütte grundsätzlich nur den Vereinsmitgliedern zur Verfügung, Ausnahmen sind nur auf Anfrage beim kfm. Hüttenwart möglich. Ein Recht auf alleinige Nutzung hat niemand, sofern noch Platz vorhanden ist haben Vereinsmitglieder ein jederzeitiges Besuchsrecht.

Unbedingt mitbringen: Handtücher, Bettlaken, Kopfkissenbezug, Schlafsack oder bezogene Bettdecke. Gerne eigene Geschirrtücher pro Familie.

Unsere Hütte ist ein Selbstversorgerhaus. Getränke, Kaffee, Zucker, Salz, Essig, Öl, Gewürze und Putzmittel sind in der Regel ausreichend vorhanden. Falls nicht, bitte wenige 100 m entfernt im Lagerhaus Hart auf Rechnung/Lieferschein einkaufen. Alle weiteren Lebensmittel sind selbst mit zu bringen. Mitgebrachter Kaffee ist gern gesehen.

Mitgebrachte Getränke hingegen sind nicht erwünscht, da durch den Getränkeverkauf die günstigen Übernachtungspreise angeboten werden können. Falls im angemeldeten und vom Hüttenwart genehmigten Ausnahmefall Getränke mitgebracht werden, ist entsprechendes Stopselgeld (siehe Hüttenanmeldung) zu entrichten.

Ein Besuch der Hütte ist hier auf der Webseite unter dem Menüpunkt "Hütte" anzumelden. Nach der Hütten-Anmeldung übermittelt der kfm. Hüttenwart spätestens 1-2 Tage vor der Anreise den Tresorcode für den Hüttenschlüssel. Der Hüttenschlüssel ist nach dem Hüttenaufenthalt wieder im Tresor einzuschließen.

Die Hütten-Abrechnung ist spätestens zwei Tage nach der Abreise online zu machen, sonst drohen Säumnisgebühren. Die angefallenen Kosten werden per Lastschrifteinzug eingezogen.

Besser - macht doch die Abrechnung noch entspannt auf der Hütte!           Hüttenabrechnung jetzt hier!   

Die aktuelle Belegung der Hütte sowie das Hütten-ABC mit allen Richtlinien, Tipps und vielen weitere Informationen rund um die Hütte findet ihr im geschützten Mitgliederbereich:       Anmeldung/Login

Wir wünschen allen Besuchern einen tollen Aufenthalt im Zillertal und freuen uns, wenn ihr gerne und oft wieder kommt.

 

Google Maps Standort unserer Hütte (anklicken):     6265 Hart im Zillertal, Niederhart 21, Österreich

Hüttenausblick

An schönen Tagen hat man diesen herrlichen Ausblick von der Hütte

 

 

Nächste Termine

3 Jul
MINIS ON TOUR
Datum 03.07.2022
4 Jul
Bouldern oder Klettern
04.07.2022 19:00 - 21:00
7 Jul
Monatsversammlung
07.07.2022 19:00 - 21:00
8 Jul
Bauerntheater Freilichtaufführung
08.07.2022 - 09.07.2022
10 Jul
Familienklettern in Heimstetten
10.07.2022 10:00 - 12:00
12 Jul
Bouldern oder Klettern
12.07.2022 19:00 - 21:00
Nach oben