Mountainbiken (oder auf Bayrisch: Bergradl) – bedeutet mehr als nur Berge hinauf treten und hinunterrauschen. Biken bedeutet auch, andere Länder und Landschaften „erfahren“, Neues entdecken – oder Gewohntes anders genießen.

Zum Mitradeln ist jeder sehr herzlich eingeladen. Eine Anmeldung für die ausgeschriebenen Touren ist erforderlich. Die entsprechende Kondition und das Fahrkönnen muss gegeben sein. Ob eine Teilnahme dann möglich ist entscheidet der jeweilige Tourenführer.
Für eine Teilnahme an den Touren gelten folgende Regeln:
    •    Teilnahme nur mit Schutzausrüstung (Helm, Handschuhe, etc.) und auf eigene Gefahr!
    •    Pannenset ist mit zu führen.
    •    Die Straßenverkehrsordnung ist unbedingt zu beachten.
    •    Geordnetes Fahren in der Gruppe ist obligatorisch!

 

 

Mountainbike

Die Mountainbiker sind im Vergleich zu den Rennradlern die mit den lässigeren Klamotten. Sie wollen sich nicht an Windschattenfahren halten und mögen keine Teerstraßen sondern Schotterwege und Trails.Darum ist es um so wichtiger sein Mountainbike gut zu beherrschen und mind. für die Abfahrt einen Helm dabei zu haben.

Montainbiketouren werden schon lange angeboten bei den Bergfreunden und von der leichten Muttertags-/Vatertagstour bis hin zu anspruchsvollen 2 Tagestouren ist für jeden was dabei.

Wer Interesse hat soll sich bei den uns melden. Wir freuen uns auf jedes neue Gesicht.

Eure Mountenbikewarte

 

Nächste Termine

29 Jan
Helfergrillen
Datum 29.01.2021 17:00 - 23:00
4 Feb
Monatsversammlung
04.02.2021 20:00 - 22:00
4 Mär
Monatsversammlung
04.03.2021 20:00 - 22:00
15 Apr
Monatsversammlung
15.04.2021 20:00 - 22:00
6 Mai
Monatsversammlung
06.05.2021 20:00 - 22:00
10 Jun
Monatsversammlung
10.06.2021 20:00 - 22:00
1 Jul
Monatsversammlung
01.07.2021 20:00 - 22:00
Nach oben